Friseur + Fahrrad

Am Montag, dem 2. Juli gibt es ab 16:00 Uhr im Haus der Generationen in Stolzenau wieder die Möglichkeit, gegen eine Spende für den Verein von einer erfahrenen, gelernten Friseurin einen einfachen Trockenhaarschnitt zu bekommen.   Gedacht ist das für Menschen, die es sich nicht leisten können zum Friseur zu gehen – aber wer möchte nicht trotzdem gepflegt oder einfach mal ganz anders aussehen? Um Anmeldung wird gebeten, dann können Termine vereinbart werden und es entstehen keine Wartezeiten
Am Dienstag dem 3. Juli findet, auch ab 16:00 Uhr, der monatliche Fahrradworkshop statt. Gemeinsam mit einem Experten kann dann gegen eine kleine Spende der Drahtesel überprüft werden, Fachwissen, Werkzeug und kleine Ersatzteile sind vorhanden.

Haare schneiden – Fahrrad reparieren…

Am Montag, dem 4. Juni gibt es ab 16:00 Uhr im Haus der Generationen in Stolzenau  wieder die Möglichkeit, von einer erfahrenen, gelernten Friseurin einen einfachen Trockenhaarschnitt zu bekommen.   Gedacht ist das für Menschen, die es sich nicht leisten können zum Friseur zu gehen – aber wer möchte nicht trotzdem gepflegt oder einfach mal ganz anders aussehen?
Am Dienstag dem 5. Juni findet, auch ab 16:00 Uhr, der Fahrradworkshop statt. Gemeinsam mit einem Experten kann dann gegen eine kleine Spende der Drahtesel überprüft werden, Fachwissen, Werkzeug und kleine Ersatzteile sind vorhanden.
Wie immer gilt bei diesen Dienstleistungen: Bitte anmelden und bereit sein für eine angemessene Spende.

Friseurin im MGH am 2. April

Jeweils am ersten Montag im Monat ab 16:00 Uhr kommt ab jetzt wieder unsere Friseurin ins Haus und bietet gegen eine angemessene Spende (für den Verein) einfache Trockenhaarschnitte an. Gedacht ist das für Menschen, die es sich nicht leisten können zum Friseur zu gehen – aber wer möchte nicht trotzdem gepflegt oder einfach mal ganz anders aussehen? Um Anmeldung wird gebeten.