„Wie sieht Deine Zukunft aus?“ Gestalte deinen Traum!

Seminar für Frauen mit Migrationshintergrund

WhatsApp Image 2018-03-08 at 13.02.33(1)

Das Seminar im Haus der Generationen Stolzenau am 8. März (!), das erste einer Reihe von Seminaren im Landkreis Nienburg, richtete sich an Frauen mit Migrationshintergrund, die kreativ ihr Wunschbild für die Zukunft gestalten wollen: „Lernen Sie Ihre Stärken kennen und erarbeiten Sie Schritt für Schritt Ihre eigenen Vor- haben und Ziele. Trainieren Sie Ihre Selbstsicherheit und Ihre Kommunikation, um sich erfolgreich und zielorientiert in der neuen Kultur zu integrieren.“ Diese Ziele wurden mit der Trainerin Rita Traue und mit viel Spaß und den unterschiedlichsten Methoden an einem Vormittag in den Blick genommen.

Weitere Termine und Orte in der folgenden Übersicht:

frau_wirtschaft_migranntinnenseminare_2018 (verschoben) 2

Kooperationsvereinbarung begründet NeBeL (Netzwerk der Beratungsstellen im Landkreis)

Im Landkreis Nienburg bieten Migrationsberatungsstellen flächendeckend Beratungen für Zugewanderte, Geflüchtete und ehrenamtlich Begleitende an. Gemeinsam mit dem Fachdienst Migration und Teilhabe des Landkreises haben diese Stellen im vergangenen Jahr das Netzwerk NeBeL ins Leben gerufen. Seit März 2018 steht NeBeL nun mit der Übergabe der unterschriebenen Kooperationsvereinbarung auf festen Füßen.

SMART 2 startet bei FUNDUS!

 

Flyer SMART 2_mail

Im Vergleich zu SMART 1 ist im neuen Kurs SMART 2 neben der grundlegenden Kompetenzfeststellung und berufspraktischen Orientierung sowie Kommunikation am Arbeitsplatz der deutliche Schwerpunkt gelegt auf die Achse

 >Entwicklung einer beruflichen Perspektive

> Bewerbungstraining und -strategien

> Einzelförderung Bewerbungs-/Jobcoaching

> Zugang zum Arbeitsmarkt

 Die Teilnehmenden sollen befähigt werden, sich selbstbewusst um einen Arbeitsplatz/Ausbildungsplatz zu bewerben und sich in einem Vorstellungsgespräch mit ihren Kompetenzen zu präsentieren.

Der Starttermin ist festgelegt auf den 09. April 2018.

! Der Kurs kann von Jobcenter und Agentur für Arbeit mit einem AVGS-Gutschein gefördert werden.

Wir freuen uns, wenn Sie/ihr die Informationen an interessierte Menschen der Zielgruppen weitergebt!

Die Printversionen der Flyer können ab nächster Woche zugeschickt werden

Rückfragen beantwortet gern

Ulla Althoff

Lehrgangsleitung

FUNDUS gGmbH

Lange Straße 96 | 31582 Nienburg

Fon  05021-9220816 | Fax 05021-9220822

Mail althoff@fundus-nienburg.de

www.fundusnienburg.de

 

 2.Flyer SMART 2_mail

 

 

 

 

Internationaler Frauentag am 8. März – und nun?

Aus diesem Anlass, aber mal was ganz anderes: Tai Chi im Haus der Generationen am 9.3.18, 16 – 19 Uhr, im Rahmen der Veranstaltungsreihe der Gleichstellungsbeauftragten und vielen  KooperationspartnerInnen.

 

Veranstaltungen zum 8.3.2018

Wir bringen die Bildungsangebote zu Ihnen!

Business People hangout together at coffee shop
Es gibt wieder die Gelegenheit, sich im Bereich Computer und Internet bequem hier vor Ort Kenntnisse anzueignen. Folgende Volkshochschulkurse beginnen noch in diesem Monat im Haus der Generationen Stolzenau:
1. Workshop: MS Word, PowerPoint, Outlook 17P5B020Mo., 26.02.2018 – Mo., 12.03.2018, 18:30 – 20:00 Uhr, Kursgebühr: 19,80 €.
Voraussetzung: PC- und WINDOWS-Grundkenntnisse und erste Erfahrungen mit mindestens zwei Anwendungsprogrammen. Sie wenden zumindest zwei Office-Programme im Alltag an, möchten aber effektiver und sicherer werden? Oder Sie steigen auf die aktuelle Version 2016 um oder wollen Ihr Wissen updaten? Hier lernen Sie alles Wichtige für den Büroalltag mit den Office-Anwendungen Word, Power Point und Outlook. Zudem erhalten Sie nützliche Tipps und Tricks, mit denen Ihnen viele Arbeitsschritte leichter und schneller von der Hand gehen.
– WORD: Geschäftsbriefe, Serienbriefe, Protokolle, Tabstopps und Tabellen, Dokumentvorlagen, Schnellbausteine (Autotexte) verwalten
– POWERPOINT: professionelle Präsentationen mit Übergängen und Animationen erstellen, Einbindung von Daten aus Excel und Word
– OUTLOOK: E-Mails, Termine, Aufgaben und Kontakte mit Outlook verwalten. Ein eigenes Notebook muss zum Kurs mitgebracht werden.
2. Das Smartphone/Tablet – Praxiskurs für Einsteiger/innen 17P5B040,  Mi., 28.02.2018 – Mi., 14.03.2018, 18:30 – 20:00 Uhr, Kursgebühr: 19,80 €.
Umgang mit einem Android Smartphone für Geräte wie z.B. LG, HTC, Huawei, Sony usw. Auch der Umgang mit Nokia (Windows) wird geschult. Viele Menschen kaufen sich ein Smartphone und erkennen sehr schnell, dass dieses Gerät weit mehr kann als telefonieren. Für viele Benutzer sind die Funktionen des Smartphone „ein Brief mit sieben Siegeln“. Es werden einige der Möglichkeiten gezeigt, die ein solches Smartphone bietet.
Inhalte:
– Grundlegende Bedienung
– Bedienung des berührungsempfindlichen Bildschirms
– Kalender und Kontakte
– Wie kann ich meinen Online-Zugang einrichten?
– Wie kann ich mein E-Mail-Postfach einrichten?
– Was sind Apps?
– Wie kann ich Apps kaufen, installieren, nutzen und verwalten?
Das eigene Smartphone/ Tablet muss zum Kurs mitgebracht werden.
Anmeldungen für die Kurse nimmt Ute Müller im Haus der Generationen Stolzenau entgegen, telefonisch 05761/ 902696 oder per Mail: hausdg@web.de. Oder Sie kommen einfach persönlich vorbei und tragen sich in die Teilnehmerliste ein – Wir freuen uns auf Interessierte!

Beratung zu beruflicher Neuorientierung

startseite

Beratung zu Einstieg, beruflicher Neuorientierung und Qualifizierung in Stolzenau am Donnerstag, den 22.02.2018!

Auf der Suche nach Möglichkeiten des beruflichen Wiedereinstiegs?

Sie möchten sich neuen Herausforderungen stellen und nach einer Familien- oder Pflegezeit in Ihren Beruf zurückkehren? Eine berufliche Neuorientierung fällt vielen Menschen schwer. Werden Sie sich Ihrer Kompetenzen bewusst. Finden Sie passende Qualifizierungsangebote oder stellen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zusammen.

Katrin Fedler, Fachbereichsleiterin Beratung der Koordinierungsstelle frau+wirtschaft im Landkreis Nienburg, bietet Berufsrückkehrenden zu diesen Themen eine ganzheitliche, individuelle und vertrauliche Berufswegberatung an. Das Angebot ist kostenfrei und erfolgt in Kooperation mit Frau Ute Müller vom Haus der Generationen Stolzenau e.V.

Die Beratung findet am Donnerstag, den 22.02.2018 in der Zeit von 09:00 – 14:00 Uhr im Mehrgenerationenhaus, Haus der Generationen Stolzenau e.V., Oldemeyer Str. 9 in 31592 Stolzenau statt. Interessierte Frauen melden sich bitte bis zum 16.02.2018 unter 05021/922 91 95 oder info@frau-und-wirtschaft-ni.de an und vereinbaren einen Termin.

Donnerstag, den 22.02.2018

09:00 – 14:00 Uhr

Haus der Generationen Stolzenau e.V.

Urlaub buchen und Gutes tun!

Tierschutz-Urlaub-buchen_Haus-der-Generationen-Stolzenau-e.V.

Jeder, der Reisebuchungen vornimmt oder Bürobedarf oder anderes im Internet einkauft, kann uns automatisch unterstützen. Ohne Mehrkosten!

Nutzt dazu einfach den folgenden Link. Hier findet man die meisten Anbieter für Reisebuchungen und Büromaterial:
einkaufen.gooding.de/haus-der-generationen-stolzenau-e-v-27014

Wir freuen uns natürlich, wenn die Nachricht weitergeleitet wird!