Aktuelle Informationen 19.03.2020

2020-03-17 Geschlossen.pages

Angesichts der Corona-Pandemie hat auch das Mehrgenerationenhaus Haus der Generationen Stolzenau seit Montag geschlossen. Das Team arbeitet im Homeoffice, eine persönliche Beratung vor Ort ist derzeit nicht möglich. Die Beratung geht aber selbstverständlich digital und telefonisch weiter. Wir bitten um Kontaktaufnahme per Mail an hausdg@web.de oder direkt an die Mailadressen der zuständigen Kolleg*innen.

Alternativ sind wir zu folgenden Zeiten auch telefonisch zu erreichen: Montag bis Freitag: 9:00 bis 13:00 Uhr.

Alle Gruppen, Kurse und Veranstaltungen fallen mindestens bis zum 18. April aus, z.B. Volkshochschulkurse, Hausaufgabenhilfe („Lernen und Spielen“), Einzel-Lernförderung, Frauenfrühstück und Mädchentreff, ebenso die für den 26. März geplante Mitgliederversammlung des Vereins.
Kooperationsprojekte ie der Frauentanzabend und die Ausstellung YouniWorth müssen ebenfalls zu einem anderen Zeitpunkt nachgeholt werden, ebenso die geplanten Aktionen im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus.
Wir haben uns außerdem entschlossen, auch die für den 22. April geplante Kochaktion „Toleranz im Topf“ schon jetzt abzusagen.
Wir hoffen auf Einsicht und Verständnis und auf ein Wiedersehen bei guter Gesundheit!

Aktuell! 16.03.20

In Absprache mit der Samtgemeinde Mittelweser haben wir heute entschieden, das Haus der Generationen Stolzenau  wie alle anderen öffentlichen Einrichtungen zu schließen. Wir sind von 9:00 bis 13:00 Uhr telefonisch und immer per E-Mail erreichbar. Einzeltermine mit bekannten Ratsuchenden für dringende Fragen können abgesprochen werden, neue Klient*innen nehmen wir zurzeit nicht an. Diese Regelung gilt zunächst für zwei Wochen, danach werden wir über das weitere Vorgehen neu entscheiden.
Wie alle anderen Veranstaltungen fällt auch unsere für den 26.3. geplante Mitgliederversammlung aus, zu einem neuen Termin wird rechtzeitig eingeladen.

Aktuelle Meldung!

13.3.2020, 12:10 Uhr
Soeben erreicht uns die Mitteilung des Nds. Kultusministeriums, dass ab kommenden Montag auch in Niedersachsen der Betrieb von Schulen und Kindertageseinrichtungen eingestellt wird:
 
An öffentlichen allgemein und berufsbildenden Schulen findet ab dem kommenden Montag (16.03.2020) kein Unterricht statt. Nach bisherigem Stand soll die Maßnahme bis zum 18.04.2020 gelten. Ausnahme: Für Abiturientinnen und Abiturienten findet ab dem 15.04.2020 Unterricht statt. Auch an Schulen in freier Trägerschaft wird kein Unterricht stattfinden. Kindertageseinrichtungen, Horte und Einrichtungen der erlaubnispflichtigen Kindertagespflege bleiben ebenfalls bis zum 18.04.2020 geschlossen.
 
Das heißt für uns, dass auch Volkshochschulkurse und alle anderen Gruppenveranstaltungen, Lerntreff, Frauenfrühstück, Lernförderung usw. bei uns im Haus mindestens bis zum 18. April nicht stattfinden werden!
Ob Kurse verschoben werden, definitiv ausfallen müssen oder wann unterbrochene Kurse fortgesetzt werden, können wir momentan noch nicht sagen und bitten um Ihr Verständnis.
Es finden also zurzeit nur noch Einzelberatungen im Haus der Generationen statt – und wer sich krank fühlt, sagt bitte auch diese rechtzeitig ab…

Frauen – Begegnung – Tanz am 27. März

TanzabendMärz2020_A601

Veranstaltung des NeBeL Netzwerkes
(Netzwerk der Migrationsberatungsstellen im Landkreis und Landkreis Nienburg/Weser, Koordinierungsstelle Migration und Bildung)

 

Ein Abend von Frauen für Frauen

Der Eintritt ist frei!

Bitte bringen Sie eine Kleinigkeit für unser internationales Buffet mit!

VHS – Was gibt’s 2020 Neues?

apple-blank-business-computer-442574
Das Jahr 2020 beginnt und das Mehrgenerationenhaus „Haus der Generationen Stolzenau“ macht in Kooperation mit der VHS wieder spannende Bildungsangebote unterschiedlichster Art vor Ort. Hier kommt ein kurzer Überblick in chronologischer Reihenfolge über die bis zu den Osterferien im Haus der Generationen Stolzenau beginnenden Volkshochschulkurse, die von uns organisiert wurden. Wir bitten aber auch die Kurse der Arbeitsstelle Stolzenau zu beachten, die im Mehrgenerationenhaus durchgeführt werden. Ab demnächst kann im Haus der Generationen auch das neue Ergänzungs-Programm der Volkshochschule eingesehen und abgeholt werden, dort oder auf der Internetseite der VHS Nienburg gibt es noch genauere Kursbeschreibungen.  Schriftliche Anmeldungen für unsere Kurse werden im Mehrgenerationenhaus gerne entgegengenommen!
Deutsch als Zweitsprache A1
Dienstag, 7.1.2020, 18:30 – 20:00
Dauer: 10 Abende
Dozentin: Heike Fuhrmann
Kosten: 39,-€ + 6,50€ für Arbeitsmaterialien (direkt bei der Dozentin zu zahlen)
Faszien-Training/Yoga-Tanzen 
Montag, 13.01.2020, 18:00 – 19:30 Uhr
Dauer: 8 Abende
Dozentin: Anke van den Berk
Kosten: 48,-€
Faszien-Training/Yoga-Tanzen 
Montag, 13.01.2020, 19:30 – 21:00 Uhr
Dauer: 8 Abende
Dozentin: Anke van den Berk
Kosten: 48,-€
Herz- Meditation I
Dienstag, 14.1.2020, 18:30 – 19:30 Uhr
Dauer: 8 Abende
Dozentin: Anke van den Berk
Kosten: 32,00 €
Herz- Meditation II
Dienstag, 14.1.2020, 19:30 – 21:00 Uhr
Dauer: 8 Abende
Dozentin: Anke van den Berk
Kosten: 48,00 €
Das Smartphone/Tablet – Workshop Einstieg
Mittwoch, 15.1.2020, 18:30 – 20:00 Uhr
Dauer: 3 Abende
Dozent: Michael Thäte
Kosten: 22,20 €
Das Smartphone/Tablet – Workshop Aufbau
Mittwoch, 11.3.2020, 18:30 – 20:00 Uhr
Dauer: 3 Abende
Dozent: Michael Thäte
Kosten: 22,20 €
Faszien-Training/Yoga-Tanzen
Montag, 23.03.2020, 18:00 – 19:30 Uhr
Dauer: 8 Abende
Dozentin: Anke van den Berk
Kosten: 48,-€
Faszien-Training/Yoga-Tanzen 
Montag, 23.03.2020, 19:3 – 21:00 Uhr
Dauer: 8 Abende
Dozentin: Anke van den Berk
Kosten: 48,-€
Herz- Meditation I
Dienstag, 24.3.2020, 18:30 – 19:30 Uhr
Dauer: 8 Abende
Dozentin: Anke van den Berk
Kosten: 32,00 €
Herz- Meditation II
Dienstag, 24.3.2020, 19:30 – 21:00 Uhr
Dauer: 8 Abende
Dozentin: Anke van den Berk
Kosten: 48,00 €