Beratung zu beruflicher Neuorientierung

startseite

Beratung zu Einstieg, beruflicher Neuorientierung und Qualifizierung in Stolzenau am Donnerstag, den 22.02.2018!

Auf der Suche nach Möglichkeiten des beruflichen Wiedereinstiegs?

Sie möchten sich neuen Herausforderungen stellen und nach einer Familien- oder Pflegezeit in Ihren Beruf zurückkehren? Eine berufliche Neuorientierung fällt vielen Menschen schwer. Werden Sie sich Ihrer Kompetenzen bewusst. Finden Sie passende Qualifizierungsangebote oder stellen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zusammen.

Katrin Fedler, Fachbereichsleiterin Beratung der Koordinierungsstelle frau+wirtschaft im Landkreis Nienburg, bietet Berufsrückkehrenden zu diesen Themen eine ganzheitliche, individuelle und vertrauliche Berufswegberatung an. Das Angebot ist kostenfrei und erfolgt in Kooperation mit Frau Ute Müller vom Haus der Generationen Stolzenau e.V.

Die Beratung findet am Donnerstag, den 22.02.2018 in der Zeit von 09:00 – 14:00 Uhr im Mehrgenerationenhaus, Haus der Generationen Stolzenau e.V., Oldemeyer Str. 9 in 31592 Stolzenau statt. Interessierte Frauen melden sich bitte bis zum 16.02.2018 unter 05021/922 91 95 oder info@frau-und-wirtschaft-ni.de an und vereinbaren einen Termin.

Donnerstag, den 22.02.2018

09:00 – 14:00 Uhr

Haus der Generationen Stolzenau e.V.

Urlaub buchen und Gutes tun!

Tierschutz-Urlaub-buchen_Haus-der-Generationen-Stolzenau-e.V.

Jeder, der Reisebuchungen vornimmt oder Bürobedarf oder anderes im Internet einkauft, kann uns automatisch unterstützen. Ohne Mehrkosten!

Nutzt dazu einfach den folgenden Link. Hier findet man die meisten Anbieter für Reisebuchungen und Büromaterial:
einkaufen.gooding.de/haus-der-generationen-stolzenau-e-v-27014

Wir freuen uns natürlich, wenn die Nachricht weitergeleitet wird!

Gesprächskreis auch 2018

Der Gesprächskreis für Menschen, die ihren Partner oder ihre Partnerin verloren haben, trifft sich ab Mittwoch, 10. Januar, wieder regelmäßig alle zwei Wochen ab 19:00 Uhr im Haus der Generationen. Egal, wie lange es her ist, was passiert ist, wie man damit umgeht – Austausch mit Menschen, die die eigene Lage nachempfinden können, ist wichtig und tut einfach gut. Also einfach mal reinschnuppern, eine Anmeldung ist nicht nötig.